16.11.2016, Köln. Auf Einladung der CDU Landtagsabgeorndeten Serap Güler, war der Pflegebevollmächtigte und Patientenbeauftragte der Bundesregierung, Karl-Josef Laumann, nach Köln in die Residenz am Dom gekommen. Dort sprach und diskutierte Laumann mit über 100 Gästen zum Thema Pflegestärkungsgesetz, Qualität in der Pflege, die Ausbildungsbedingungen und die Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

"Ich will nicht, dass Politik darüber entscheidet, wo und wie Pflegebedürftige leben sollen. Das entscheiden die Menschen und ihre Angehörige", sagte das langjährige Mitglied des GPA-NRW im Verlauf der Diskussion. Mehr über den Besuch lesen Sie hier. (mg)

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Banner CDU Deutschland